Ohne die thematische Vorgabe, die einen bestimmten Weg weist, führen allein die malerischen Prozesse zum endgültigen »abstrakten« Bild.

Unterschiedliche Werkzeuge tragen Schicht für Schicht Farbelemente und -strukturen auf. Vorhandene Schichten werden von neuen verdrängt, verstärkt oder verborgen. Am Ende bleibt ein Bildgegenstand, dessen Vielfalt des Sichtbaren ein spontanes Erfassen des Ganzen unmöglich macht.

Die Arbeiten sind in kleinen Werkserien entstanden, auf die Sie sich hier einlassen können (und sollen).

     
       Impressum
Datenschutz