Was fällt dem Stadtmenschen ein, der neben einem Schweinestall arbeitet? Nichts als Schweinkram.

Mit einem Firmenlogo fing es an, danach rückte das Borstenvieh immer wieder ins Zentrum künstlerischer Manifestation. So entstanden die Sauereien I – VII.

Einige kleinere, einige größere – alle hier zu sehen, und alle nur die Vorboten der vielen Sauereien, die noch kommen werden.

     
       Impressum
Datenschutz